Newsletter
Social networks
Nicht von jetzt, nicht von hier
bildname
Autoren Übersicht

Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten des Verlags Königshausen & Neumann, dem geisteswissenschaftlichen Fachverlag in Würzburg. Seit Gründung im Jahr 1979 durch die Verleger Johannes Königshausen und Thomas Neumann sind bei K&N über 5500 Titel aus den Bereichen Philosophie, Literaturwissenschaft, Psychologie, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften erschienen.

Blättern Sie in unserem Angebot, suchen Sie hier unter "erweiterte Suche" gezielt nach Autor, Titel, Sachgebieten oder Schlagworten. Beachten Sie bitte auch unsere Neuerscheinungen des laufenden Halbjahrs 2017 in der Rubrik "Neue Artikel".
Unter "Service" finden Sie unsere letzten Buchhandelsvorschauen als pdf-Datei.

Wir liefern über jede Buchhandlung, ganz problemlos und schnell auch über unseren Webshop: Alle hier eingehenden Bestellungen werden nach Möglichkeit noch am selben, spätestens am nächsten Tag zum Versand gebracht.


Neue Titel

Soziale Normen und Regeln. Ontologische Betrachtung. Epistemata Philosophie, Band 589. Soziale Normen und Regeln. Ontologische Betrachtung. Epistemata Philosophie, Band 589. 49,80 EUR
Die Kunst des Erzählens. Würzburger Ringvorlesungen, Band 15. Die Kunst des Erzählens. Würzburger Ringvorlesungen, Band 15. 38,00 EUR
Fabulierwelten. Zum (Auto)Biographischen in der Literatur der deutschen Schweiz. Festschrift für Beatrice Sandberg zum 75. Geburtstag. Fabulierwelten. Zum (Auto)Biographischen in der Literatur der deutschen Schweiz. Festschrift für Beatrice Sandberg zum 75. Geburtstag. 48,00 EUR
Vernunft gegen Hexenwahn. Beiträge zu Jacob Wassermanns Erzählung 'Der Aufruhr um den Junker Ernst'. Vernunft gegen Hexenwahn. Beiträge zu Jacob Wassermanns Erzählung 'Der Aufruhr um den Junker Ernst'. 28,00 EUR
Pädagogischer Eros und literarisierte Formen grenzüberschreitender Lehrer-Schüler-Beziehungen. Von Platon in die (Post-)Moderne. Epistemata Literaturwissenschaft, Bd. 883. ca. 400 Seiten, ca. € 49,80 Pädagogischer Eros und literarisierte Formen grenzüberschreitender Lehrer-Schüler-Beziehungen. Von Platon in die (Post-)Moderne. Epistemata Literaturwissenschaft, Bd. 883. ca. 400 Seiten, ca. € 49,80 48,00 EUR
Johann Gottfried Schnabels Cavalier-Roman. Vermessung eines lange unerschätzten Werks. Johann Gottfried Schnabels Cavalier-Roman. Vermessung eines lange unerschätzten Werks. 39,80 EUR
Durch Mitleid wissend. Wagner und der Buddhismus. Durch Mitleid wissend. Wagner und der Buddhismus. 24,00 EUR
Das Unsagbare sagen. Mystische Aspekte in zeitgenössischer Literatur, Kunst und Religion. Das Unsagbare sagen. Mystische Aspekte in zeitgenössischer Literatur, Kunst und Religion. 39,80 EUR